Hilfe

Bei gestellter Rechnung Mehrwertsteuersatz reduzieren

Ich habe eine Rechnung gestellt für einen Aufenthalt im Juli 2020, mit altem MwSt.-Satz, obwohl in der Zwischenzeit der Mehrwertsteuersatz für diese Periode abgesenkt wurde. Wie kann ich eine neue Rechnung mit reduziertem Steuersatz erstellen?
Hinweis: Diese Anleitung funktioniert nur, wenn Sie ein Steuerprofil verwenden. Grundsätzlich sollten alle Kunden in Österreich und Deutschland (seit Juli 2020) ein Steuerprofil verwenden und auch automatisch zugeordnet bekommen haben, nur in Ausnahmefällen sollte das Steuerprofil abgeschaltet sein. Wenn Sie unsicher sind, schauen Sie bei Einstellungen/Rechnung nach, ob bei der Option "Mehrwertsteuer / Profil" eingestellt ist. Wenn dort "manuell" eingestellt ist, wird diese Anleitung nicht funktionieren, in allen anderen Fällen schon.

Da die Regierungen wegen der Corona-Krise häufige Steueränderungen angekündigt haben, kann es vorkommen, dass Sie eine Rechnung bereits für einen Leistungszeitraum ausgestellt haben für den sich in der Zwischenzeit der Mehrwertsteuersatz geändert hat.

Bestehende Rechnungen werden nicht angetastet, aber wenn Sie die bestehende Rechnung stornieren, wird eine neue Rechnung vorbereitet, in der der Mehrwertsteuersatz korrekt ist.

Sie können dann diese Rechnung ausstellen und abschicken bzw. dem Gast übergeben.
zurück / Suche