Hilfe

Strenge Erkennung bei Gästen

Wir hatten bei einer Buchung, bei der ein Kunde für jemand anderen gebucht hat (buchender Kunde entspricht nicht dem anreisenden Gast) eine Verwechslung mit einem namensgleichen Gast im Gästestamm.
Es kommt vor, dass bei Buchungen mit gleichem Namen der falsche Gast aus dem Kundenstamm zugeordnet wird, wie können wir das verhindern?
Diese Funktion steht nur zu Verfügung, wenn bei Einstellungen / Benutzeroberfläche bei Funktionen die Option "erweitert" ausgewählt wurde.

Bei neuen Buchungen kann es passieren, dass wenn ein Bucher für jemand anderen bucht, dass für einen Gast nur Vorname und Nachname bekannt sind. In diesem Fall sucht Zimmersoftware im Gästestamm um den Gast zuzuordnen. Wenn Sie einen sehr großen Gäststamm haben, kann es bei Namensgleichheit zu Verwechslungen kommen.

Um das zu verhindern, können SIe die strenge Erkennung einschalten:

Gehen Sie zu den Channel-Manager Einstellungen:

Einstellungen/Channel-Manager

Schalten Sie die Option "Gäste / strenges Erkennen" ein.

Wenn Sie die strenge Erkennung einschalten wird in diesem Fall ein neuer Datensatz angelegt, so dass eine Verwechslung ausgeschlossen wird.
zurück / Suche