Hilfe

Adresse und Telefonnummer fehlt bei Webbuchung

Bei Buchungen mit Webbuchung kommt es immer wieder vor, dass nur der Name eingetragen ist, obwohl E-Mail, Postadresse und Telefonnummer Pflichtfelder sind.
Bei einigen Buchungen über die Webbuchung fehlen Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse, was stimmt hier nicht?
Eine Buchung von der Webbuchung wurde nicht komplett in die Zimmersoftware eingetragen
Wenn in der Webbuchung die Option "Name des anreisenden Gastes" aktiviert ist, dann kann in der Webbuchung für jemand anderen gebucht werden. Diese Option wird vor allem für Firmengäste genutzt, z.B. wenn eine Sekretärin für Monteure bucht.

Wenn der "Name des anreisenden Gastes" ausgefüllt wird, werden die ausgefüllten Pflichtfelder bei "gebucht von" gespeichert, das Sie sich in der Buchung anzeigen lassen können, wenn Sie in den Buchungseinstellungen ( Einstellungen/Buchung) die Option "gebucht von" einschalten.

Wenn Sie wenig oder gar keine Firmenkunden haben, sollten Sie die Option "Name des anreisenden Gastes" deaktivieren:

Gehen Sie zu den Webbuchungseinstellungen:

Einstellungen/Webbuchung

Schalten Sie die Option "Name des anreisenden Gastes" auf "deaktiviert".
zurück / Suche