Hilfe (UB-Soft Hotel 5.0)

Datenbank bereinigen

Meine Datenbankdatei wird immer größer und langsamer, wie kann ich das beheben?
Datenbankpflege

im Laufe der Zeit werden die Daten in Ihrem Hotelprogramm immer mehr. Die Datenbankdateien sollten regelmäßig gepflegt werden.


Um die Datendateien zu verkleinern gehen Sie bitte wie folgt vor:

als aller erstens machen Sie bitte eine Datensicherung (Datei – Datensicherung – Daten sichern, die hierbei geschriebenen Datendateien sind "Hotel_50.mdb", "Hotel_50.udx", "Hotel_50.lan" und "Hotel_50.kas")

Für spätere Zugriffe auf die Daten, die Sie löschen möchten, klicken Sie auf Datei - Datenaustausch mit USB-Stick.
Stecken Sie einen USB-Stick in den Rechner und wählen Sie den entsprechenden Laufwerksbuchstaben.
Wählen Sie jetzt "Datenübertragung von PC auf USB". Die Daten werden jetzt auf den Stick geschrieben.



1. Beenden Sie Hotel 5.0 auf allen Rechnern bis auf einen. (es darf nur eine Verbindung zur Datenbank bestehen)
2. Klicken Sie auf Cheffunktionen und wählen Sie “alte Buchungen löschen” – Vorgabe wäre hier 2015 (Sie können aber eine beliebige Jahreszahl wählen). Es werden lediglich die Buchungen und der Verzehr gelöscht, die Gästedaten bleiben erhalten.
(diese Aktion kann bis zu 5 Minuten dauern)
3. Klicken Sie auf Datei – Tools und führen Sie den Punkt “letzte Anwesenheit der Gäste zuordnen”
4. Nachdem die Gäste zugeordnet sind, klicken Sie auf Cheffunktionen “alte Gäste löschen”. Auch hier können Sie das Jahr der letzten Anwesenheit wählen.
5. Klicken Sie auf Cheffunktionen – Logdatei ansehen – dann “Logs löschen”.
6. Klicken Sie auf Bearbeiten – Feiertage/Messen und entfernen Sie die nicht mehr benötigten Feiertage der Vergangenheit.
7. nachdem jetzt ein großer Teil der Daten bereinigt wurde, klicken Sie auf Datei – Datenbank reparieren und komprimieren.
(die Datenbank sollte sich auf ein erhebliches Maß verkleinern, was den Zugriff im Netzwerk deutlich beschleunigt)
zurück / Suche