Reinigung

Reinigungsplanung

Der Reinigungsplan wird automatisch vorbereitet und mit allen Reinigungsaufgaben (Normale Reinigung, Endreinigung) vorausgefüllt. Normalerweise muss nur jedem Stockwerk eine Person zugeordnet werden um den Reinigungsplan zu komplettieren, was innerhalb von Sekunden erledigt ist. Natürlich lassen sich auch einzelne Zimmer individuell einteilen.

Benutzeroberfläche für das Reinigungspersonal

Das Reinigungspersonal arbeitet mit einer eigenen Benutzeroberfläche, die sehr einfach gehalten ist und somit leicht zu erlernen ist. Jeder Mitarbeiter bekommt genau die Zimmer angezeigt für die er zur Reinigung eingeteilt ist. Normalerweise reicht ein Klick auf „beginnen“ und dann auf „erledigt“ aus, um einen Reinigungsvorgang durchzuführen.

Für das Reinigungspersonal gibt es eine eigene Benutzeroberfläche, die einfach und effizient zu bedienen ist

Wäscheverwaltung für Zulieferer

Mit der Wäscheverwaltung wissen Sie immer wie viele Stücke Sie noch auf Lager haben und wie viele Stücke extern gewaschen werden. Auch kaputt gelieferte Wäschestücke werden erfasst.

Reparaturverwaltung

Das Reinigungspersonal kann notwendige Reparaturen vermerken, welche in einer Reparaturliste zur Abarbeitung eingetragen werden. In vielen Hotels werden Reparaturen vernachlässigt, weil das Reinigungspersonal nicht darauf achtet zu notieren, in welchem Zimmer was kaputt ist. Bei ZimmerSoftarware kann jeder Mitarbeiter jederzeit über den Mitarbeiter-Chat eine Reparaturmeldung machen.  Außerdem ist die Problemverwaltung in die Benutzeroberfläche für die Reinigung integriert, wodurch der Aufwand für die Erfassung minimiert wird.

Reparatur Hotel
Vor allem kleinere Reparaturen werden in vielen Hotels oft vergessen und vernachlässigt.